Datenschutzbestimmungen

Hinweis über Rechte im Zusammenhang mit dem Schutz personenbezogener Daten.

Im Rahmen der Aktivität unserer Firma erheben wir Daten unserer Kunden. Dieses Dokument ist Bestandteil der Datenschutzbestimmungen von Sugimat S.L. Mit der Zustimmung zum Zugriff auf unsere Webseite stimmen Sie auch implizit unseren   Datenschutzbestimmungen zu.

In Übereinstimmung mit  Artikel 5 des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den  Schutz personenbezogener Daten, der den Informationsanspruch im Rahmen der Datenerhebung regelt, informieren wir Sie wie folgt:

Die personenbezogenen Daten, die über Ihre Person oder Firma erhoben werden, werden einer gemischten Datei zugeführt, die bei der spanischen Datenschutzbehörde registriert ist, und vom Unternehmen   entsprechend der rechtlichen Bestimmungen und Beschränkungen des vorab genannten Gesetzes verwendet wird.

Ab dem Zeitpunkt, an dem sich ein Benutzer auf unserer Webseite anmeldet, werden seine Daten unserer Datenbank zugeführt.

Unser Unternehmen  verpflichtet sich zum Schutz Ihrer Daten und gibt deshalb detailliert die Informationen an, die wir von Ihnen einholen können, und zu welchem Zweck wir diese verwenden. Wenn Sie unseren  Datenschutzbestimmungen nicht zustimmen, sollten Sie unseren Webauftritt nicht benutzen.

Wir sichern Ihnen außerdem zu, dass alle Daten, die Sie uns überlassen, vertraulich und sicher behandelt werden, und dass eine Datenerfassung ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung unter allen Umständen unterbunden wird. 

Wir erheben personenbezogene Informationen, die uns beim Anmeldevorgang überlassen werden, und können auch Ihre IP-Adresse zu dem Zweck speichern, um die Untersuchung von Störungen auf unserem Server zu erleichtern oder um den Webauftritt zu verwalten. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Computer bei der Benutzung des Internets zugewiesen wird. Diese kann auch verwendet werden, um Sie während einer bestimmten Sitzung leichter identifizieren zu können. 

Um Ihnen die Dienste bereitzustellen, werden außerdem folgende Daten angefragt: Vor- und Nachname(n), Anschrift, Ort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

 

Es steht jedem Benutzer zu, jederzeit seine Abmeldung und das Löschen seiner Daten aus den Dateien  unseres Unternehmens,  zu beantragen, und seine Rechte auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch im Sinne des  Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember  wahrzunehmen.

 

Die Benutzer können sich dazu schriftlich an SUGIMAT S.L., oder per E-Mail an sugimat@sugimat.comwenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter